WordPress

WordPress ist eines der beliebtesten Blog Systeme, die es zur Zeit gibt. Es lässt sich schnell und einfach installieren und auf die eigenen Bedürfnisse anpassen. Wer nicht technisch bewandert ist nimmt sich einfach ein freies wordpress auf der gleichnamigen Seite.

WordPress Themes: colorlib.com,

WordPress ist derzeit mit über 650.000 Downloads pro Woche vor Joomla und Drupal das meistgenutzte, kostenlose Content Management System für professionelle Webauftritte und Weblogs. Darüber hinaus eignet sich WordPress generell für Websites mit News-Charakter, die häufig aktualisiert werden.

Die betriebssystem- und plattformunabhängige Open Source Weblog-Software, basiert auf der Skriptsprache PHP und benötigt eine MySQL-Datenbank. WordPress ist unter GNU GPublic License lizenziert. Nachdem die ersten Versionen nach bekannten Jazzmusikern benannt wurden heißt die aktuelle Version 3.5 „Elvin“ (12/2012).

Laut der Entwickler, Matt Mullenweg und Ryan Boren, liegt der vorangige Schwerpunkt auf Benutzerfreundlichkeit, Ästhetik und dem Einhalten von Webstandards.

Konkret ist das Einhalten von Webstandards nicht nur für Browser-Kompatibilität wichtig, sondern auch für zukünftige Anwendungen der nächsten www.-Generation. WordPress entspricht den Internet-Standards des W3C.

Für deutsche WordPress-Nutzer ist WordPress Deutschland zentrale Anlaufstelle.

Der Funktionsumfang ist über Plugins praktisch beliebig erweiterbar, derzeit sind unter den 15.000 Plugins ca 5.000 freie Plugins verfügbar, damit lassen sich z.B. Umfrage- oder Statistikfunktionen oder die Anbindung an Social Networks realisieren. Weitere Plugins sind im Plugin-Verzeichnis zu finden.

WordPress Experten

::: L :::